QUINTRA GmbH

TECHNOLOGIEN

Technologien sind kein Selbstzweck. Sie müssen sich den Aufgaben unserer Kunden unterordnen. Quintra hat Prinzipien für die eingesetzten Technologien aufgestellt:

Sie müssen

  • kompatibel mit der Technologie des Kunden sein
  • weitreichende kundenspezifische Anpassungen zulassen
  • Problemlosigkeit ermöglichen
  • zukunftsfähig sein
Linux & Open Source Software

Quintra setzt überwiegend Open Source Software ein. Gründe hierfür sind die sehr hohe Stabilität und Qualität von Open Source-Software.

Kundenspezifische Anpassungen sind problemlos möglich.

mehr
Java

Java ist eine objektorientierte plattformunabhängige Programmiersprache. Sie ist robust, kompakt, leicht zu übersetzen und eignet sich hervorragend für Netzwerkprogrammierung.

mehr
Lastverteilung (Clustern)

Da Hardwareressourcen in der Praxis begrenzt sind, konkurrieren in Spitzenzeiten die vielen Nutzer-Anfragen an das System. Statische und dynamische Lastverteilung sorgt für kurze Reaktionszeiten.

mehr
Hochverfügbarkeit

Unternehmenskritische Daten und Anwendungen müssen ohne Unterbrechungen zur Verfügung stehen. Auch wenn eine Komponente ausfällt.

mehr
Automatische Softwaretests

Automatische Softwaretests sind eine systematische Methode, um Fehlerquellen bei der Softwareentwicklung zu lokalisieren und zu beheben.

mehr
Asynchrone Synchronisaton

Sehr komplexe Softwaresysteme (etwa für Buchungen, Bestandsänderungen, Zahlungstransaktionen) müssen ihre täglichen Änderungen dem bestehenden Firmen-Hostsytem mitteilen. Wenn dieses die empfangenen Daten ordnungsgemäß verarbeiten konnte, bekommt die Software eine entsprechende Meldung.

mehr
Prototyping

Eine schnelle Produkteinführung ist ein wichtiger Vorteil gegenüber dem Wettbewerb.

Prototyping hilft, die für Ihr Unternehmen optimale Softwarelösung zu entwickeln.

mehr